Grundlagen Kundenorientierung (digital)

Grundlagen Kundenorientierung (digital)

1 Days
Alle Stufen
0 Lektionen
0 Tests
0 Studierende/r
Grundlagen der Kundenorientierung

Die Strategie einer Kundenorientierung stellt den Kunden selbst und nicht das Produkt oder die Dienstleistung in den Fokus. Das bedeutet, dass Entscheidungen, Handlungen und das Verhalten des gesamten Unternehmens auf den Kunden und seine Anforderungen, Bedürfnisse, Erwartungen und Wünsche ausgerichtet sind. Fehlende Kundenorientierung kann die Umsätze bzw. Erträge mindern. Die Ursachen für mangelnde Kundenorientierung liegen häufig in der Unternehmenskultur, der Struktur und in wenig effektiven oder intransparenten Prozessen des Unternehmens. Der Kunde ist König gilt hierbei als Paradigma der kaufmännischen Denkweise. Die vorhandene Kundenorientierung wird als ein entscheidender Wettbewerbsvorteil bewertet.

Schwerpunkte

Jetzt kostenlose Beratung erhalten

- Grundlagen der Kundenorientierung
- Wir bauen gemeinsam das „Haus der begeisterten Kunden“.
- Kommunikation
- Was sind „Wows“ und wie erzeugt man sie?
- Was sind „Search Qualities“ und warum man sie beachten muss!
- Kundenzufriedenheit, ein wichtiges Werkzeug.
- Beschwerdemanagement
- zzgl. digitale Kursinhalte aus dem SAB Lernportal (app.sicherheitsakademie-berlin.de)

Weitere Kurse, die dich interessieren könnten

Was du lernen wirst
Was ist Kommunikation eigentlich? Die Macht der Fragen. Mimik/Gestik/Körpersprache Das Sender/Empfänger Problem. Konflikte und Lösungen Assoziationen und die Macht der Bilder Warum wir wiederholen müssen.
Was du lernen wirst
o Selbsterkenntnis als Führungskraft o Kooperation in der Führung o Einstellung – Denken beeinflusst Handeln o Achtsamkeit – das Selbst-Bewusstsein o Empathie – andere verstehen o Kommunikation – Missverstehen zur Ausnahme machen
Was du lernen wirst
Vertragsverhandlungen führen

Sicherheitsakademie-Berlin-footer-logo

Newsletter Anmeldung

Lade...